Positionierer Typ 5250

federzug positionierer
federzug positionierer
Art.-Nr. Bremskraftbereich Seilauszug Eigengewicht
5250 0000 00 0,5 - 6,0 kg 1,50 mtr. 0,80 kg
5250 0000 01 2.0 - 7,0 kg 1,50 mtr. 0,80 kg

Einsatzmöglichkeiten

Bei dem Positionierer handelt es sich um ein Gerät, das für die Bereithaltung und manuell höhen-variable Positionierung benötigter Versorgungseinheiten wie zum Beispiel Druckluft, Wasser, Netzanschlüssen, oder Zuführung elektrischer Energie entwickelt worden ist.

Durch den Positionierer 5250 ist es nun erstmals möglich, die Zuführung zu z.B. Versorgungseinheiten oder Handscannern sicher außerhalb der Gefahrenzone zu „parken". Bei Gebrauch kann z.B. die Versorgungseinheit oder der Handscanner bequem in die gewünschte Höhe gezogen werden, damit diese nicht mehr stört. Die integrierte Bremse des 5250 sorgt dann dafür, dass die Position sicher gehalten wird ─ und das auch bei sich änderndem Gewicht durch z. B. Ein- oder Ausstecken von Druckluftschläuchen, Elektrokabel oder sonstigen Medien. Nur durch aktives Herunterziehen oder Anheben kann die Höhe per Hand verstellt werden.

Wird die Last vollständig abgehängt, rollt das Seil automatisch mit geringer Kraft ein.

Mit dem Einsatz des 5250 gehören Gefahren für Kopf oder Oberkörper im direkten Arbeitsbereich, verursacht durch flexible Energiezuführungen oder Handscannern, der Vergangenheit an.